Gefrierschrank abtauen – Gefrierfach abtauen

gefrierschrank abtauen bei VereisungWenn das Eis die Kühlleistung vermindert – spätestens dann ist es an der Zeit, den Gefrierschrank wieder einmal abzutauen, damit die Stromkosten nicht steigen, der Kompressor nicht unnötig belastet wird oder letztendlich gar die eingelagerten Lebensmittel verderben. Gefrierschränke beziehungsweise Gefriertruhen ohne eine Abtauautomatik erfordern in der Regel ein zweimaliges Abtauen im Jahr.

Gefrierschränke, die mit einer als No-Frost-Technik bezeichneten Automatik ausgestattet sind, können zumindest so lange auf das Gefrierschrank Abtauen verzichten, solange nicht auch in diesen eine dünne, sich langsamer bildende Eisschicht den Energieverbrauch erhöht.

 

 

Die perfekte Vorbereitung zum Gefrierschrank abtauen

Das Gefrierschrank Abtauen beginnt bereits mit der Überlegung, den besten Zeitpunkt für diese Tätigkeit zu planen. Das bedeutet, den Inhalt des Gefrierschrankes oder der Gefriertruhe bewusst durch Verbrauch ohne Zukauf solange zu verringern, bis die Hausfrau oder der Single als frau am gefrierschrankNutzer erkennt, dass viele der Reserven aufgebraucht sind. Erst dann heißt es nach Möglichkeiten zu suchen, um die verbliebenen Vorräte für einige Stunden auslagern zu können, ohne dass sie dabei auftauen. Hilfreich ist dabei auf alle Fälle, das Gefrierschrank Abtauen dann zu starten, wenn draußen tagsüber oder zumindest in den Abendstunden Minusgrade herrschen. Dann kann der Balkon oder eine gesicherte Terrasse zumindest als wirksamer Kühlort für eine Zwischenlagerung genutzt werden. Die gefrosteten Lebensmittel müssen nur noch in einige Lagen Zeitungspapier gewickelt werden und überstehen dann möglichst dicht an dicht gelagert unbeschadet ihre Auslagerung.

Alternativ kann in der wärmeren Jahreszeit ein weitestgehend leer geräumter Kühlschrank, eine Kühlbox oder eine, mit einigen Kühlakkus bestückte Kühltasche als kurzzeitiger Aufbewahrungsort dienen. Bestehen auch diese Möglichkeiten nicht, dann kann vielleicht ein hilfsbereiter Nachbar einspringen, der Ihnen einen teilweisen Leerstand in seiner Gefriertruhe zur vorübergehenden Lagerung Ihres Gefriergutes überlässt.

Einfacher stellt sich diese Problematik oft beim erforderlich gewordenen Gefrierfach Abtauen in einer Kühl-Gefrierkombination dar. Nämlich dann, wenn sich die Temperatur des Gefrierfaches separat regeln lässt. Dann kann das ausgelagerte Gefriergut das Kühlteil des Schrankes als „Notquartier“ nutzen.

 

 

Gefrierschrank abtauen Tipps & Tricks

Mit dem Ausschalten des Gefrierschranks und seiner Trennung vom Netz sowie dem Herausnehmen von Schubladen und anderen beweglichen Elementen beginnt der eigentliche Vorgang des Gefrierschrank Abtauens. Da der nun nicht mehr nutzbare Lagerraum möglichst schnell wieder zur Verfügung stehen soll, lohnt es sich, den recht langsam verlaufenden Vorgang des Eis Abschmelzens durch die Anwendung eines Tricks zu beschleunigen.

Erdbeere in EiswrfelEine an sich einfache Variante bietet heißes Wasser. In einige Schüsseln oder flache Töpfe gefüllt muss dieses in die einzelnen Fächer von Gefrierschrank oder Gefriertruhe gestellt werden. Danach die Tür beziehungsweise den Deckel schließen und die dabei sich erwärmende Luft auf das Eis wirken lassen. Der Vorgang lässt sich bequem zwei oder drei Mal wiederholen, da das Wasser natürlich schnell auskühlt.

Danach ist es möglich, sich lösende Eisstücke von den Wänden oder aus den Fächern zu entfernen. Erledigen Sie diese Arbeit jedoch immer per Hand und vermeiden Sie hierzu den Einsatz jeglicher Werkzeuge aus Metall. Lediglich ein Schaber aus Plaste oder Holz könnte als Hilfsmittel dienen. Nur so können Sie sicher sein, eine Beschädigung der Innenhaut des Schrankes oder der Truhe auszuschließen.

Eine zweite Variante bietet die Verwendung eines Föns. Dessen erzeugte heiße Luft sollten Sie jedoch aus einer gebührenden Entfernung von etwa 30 bis 50 Zentimetern in das Schrankinnere blasen lassen, damit eine Überhitzung der Plastikteile im Schrankinneren ausgeschlossen wird.

Während des Gefrierschrank Abtauens entsteht logischerweise jede Menge Wasser. Um dieses so aufzufangen, damit es nicht erst unter den Schrank gerät, ist der Einfallsreichtum seiner Nutzerin oder des Nutzers gefragt. Flache, im Innenraum platzierte Behältnisse und jede Menge das Wasser aufsaugende Tücher oder Schwämme erledigen oft diese Aufgabe. Auch ein auf den Boden des Gefrierschranks passendes Backblech oder die Fettpfanne aus dem Herd ist dafür gut geeignet. Einfacher ist es, das Wasser aufzufangen, wenn Sie eine Gefriertruhe abtauen. Denn viele Modelle besitzen einen zu öffnenden Auslauf, über den das Tauwasser kontrolliert ablaufen kann.

 

 

Sinnvolle Nacharbeiten beim Gefrierschrank abtauen

Ist der „Kampf“ gegen das ablaufende Wasser und die Eisreste schließlich erfolgreich beendet, lohnt es sich aus hygienischen Gründen, das Innere von Gefrierschrank, Gefriertruhe oder Gefrierfach mit warmem Wasser und einem Tuch zu reinigen. Wenn Sie dem Wasser etwas Essigessenz zusetzen, werden damit auch Bakterien und Schimmel bekämpft und wird der Entstehung unangenehmer Gerüche vorgebeugt. Keinesfalls vergessen werden darf die Reinigung und Pflege der Türdichtung. Danach heißt es, den jeweiligen Innenraum trocken zu wischen und das Gerät wieder einzuschalten. Gewähren Sie diesem dann noch die Zeit, seine Gefriertemperatur zu erreichen. Erst danach sollte das ausgelagerte Gefriergut wieder einsortiert werden.

Wenn Sie sich das lästige Gefrierschrank Abtauen zweimal pro Jahr ersparen möchten, sollten Sie zu einem Gefrierschrank mit No-Frost Funktion greifen. Die folgenden No-Frost Gefrierschränke können wir Ihnen empfehlen:

BILDPRODUKTBEWERTUNGBESCHREIBUNGPREISANGEBOT
1 Siemens GS58NAW40 Siemens GS58NAW40
Produktbeschreibung › Preis nicht verfügbar Auf Amazon ansehen
2 Bosch GSN54GW40 Bosch GSN54GW40
Produktbeschreibung › € 879,00 *

* inkl. MwSt. | am 18.09.2017 um 14:14 Uhr aktualisiert

Auf Amazon ansehen
3 Siemens GS33NVW30 Gefrierschrank / A++ / Gefrieren: 220 L / weiß / NoFrost / bigBox / EcoPlus Siemens GS33NVW30
Produktbeschreibung › € 548,90 *

* inkl. MwSt. | am 15.08.2017 um 13:48 Uhr aktualisiert

Auf Amazon ansehen
4 Bosch GSN51AW40 Gefrierschrank / A+++ / Gefrieren: 286 L / Weiß / NoFrost / digitale Temperaturanzeige Bosch GSN51AW40
Produktbeschreibung › Preis nicht verfügbar Auf Amazon ansehen
5 Bosch GSN54AW40 Gefrierschrank / A+++ / Gefrieren: 323 L / Weiß / NoFrost / digitale Temperaturanzeige Bosch GSN54AW40 Test
Produktbeschreibung › Preis nicht verfügbar Auf Amazon ansehen
6 Bosch GSN29VW30 Gefrierschrank / A++ / Gefrieren: 195 L / weiß / No Frost / Multi Airflow Bosch GSN29VW30
Produktbeschreibung › € 488,90 *

* inkl. MwSt. | am 17.09.2017 um 11:16 Uhr aktualisiert

Auf Amazon ansehen
7 Siemens GS29NVW30 Gefrierschrank / A++ / Gefrieren: 195 L / weiß / NoFrost / bigBox / EcoPlus Siemens GS29NVW30 Test
Produktbeschreibung › € 483,97 *

* inkl. MwSt. | am 15.08.2017 um 13:46 Uhr aktualisiert

Auf Amazon ansehen