Siemens GS29NVW30 Test

    € 679,00

    484,99 *

    inkl. MwSt.

    Auf Amazon ansehen
    in den Warenkorb gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

    • Sorgenfreie Bestellung
    • In Kooperation mit dem Amazon Shop

    * Preis wurde zuletzt am 17. November 2017 um 1:50 Uhr aktualisiert.


    Typ Gefrierschrank
    Marke Siemens
    Fassungsvermögen195 Liter
    EnergieeffizienzklasseA++
    Jährlicher Energieverbrauch211 kWh
    Luftschallemission42 dB
    InstallationstypFreistehend

    Produktbeschreibung

    Die Marke Siemens steht für hochwertige, leistungsstarke Haushaltsgeräte. Dazu gehört auch der Gefrierschrank. Ein geringer Energieverbrauch, hohes Fassungsvolumen und technische Features, die für die optimale Lagerung des Gefrierguts sorgen, überzeugen im Siemens GS29NVW30 Test.

     

     

    Der Siemens GS29NVW30 Test

    Der Gefrierschrank überzeugte im Siemens GS29NVW30 Test mit zahlreichen technischen Highlights. So enthält er natürlich die bewährte NoFrost-Funktion, wodurch Eis- und Reifbildung im Inneren des Gefrierschranks vermieden und die Haltbarkeit der gelagerten Produkte erhöht werden. Außerdem entfällt das lästige Abtauen und Enteisen des Tiefkühlschranks und der sparsame Energieverbrauch bleibt dauerhaft erhalten.

    Darüber hinaus lässt sich die Temperatur im Innenraum über eine elektronische Temperaturregelung einstellen. Sie kann an einem Display mit LED-Anzeige abgelesen werden, wobei dieses jedoch im Inneren der Tür angebracht ist. Dadurch muss die Gefrierschranktür erst geöffnet werden, um sich von der Temperatur ein Bild zu machen. Überzeugen konnte der Siemens GS29NVW30 im Test aber mit dem akustischen Warnsignal, wenn die eingestellten Temperaturbereiche im Inneren unerwartet ansteigen und das Gefriergut gefährdet ist.

    Zusätzlich gibt es einen Warnton, wenn die Tür des Tiefkühlschranks geöffnet ist. So lässt sich im Siemens GS29NVW30 Test auch schnell feststellen, ob diese evtl. nicht richtig verschlossen wurde. Ebenfalls enthalten ist die Funktion „Super-Gefrieren“, die jedoch mittels Knopfdruck angestoßen werden muss. Dann aber gelingt das Einfrieren frischer Lebensmittel schnell und ohne, dass andere Lebensmittel in der Gefriertruhe antauen.

     

    Aufbau des Siemens Gefrierschranks

    Der Siemens Gefrierschrank ist mit insgesamt sechs transparenten Schubladen versehen. Eine Schublade dient als Intensiv-Gefrierfach und ist mit einer transparenten Klappe und einer Glasablage versehen. In der VarioZone lassen sich die Glasplatten herausnehmen, sodass mehr Platz entsteht. Außerdem gibt es die bewährte BigBox für besonders großes Gefriergut, wie etwa den Festtagsbraten zu Weihnachten. Auch mehrere Gefrierdosen lassen sich im Siemens GS29NVW30 Test problemlos übereinander stapeln. Vier weitere transparente Schubladen, die sich zur Reinigung einfach entnehmen lassen, sind ebenfalls enthalten.

    Durch die transparente Gestaltung können Lebensmittel im Inneren sofort gefunden werden. Bei der Türöffnung wird ein Luftkanal-System aktiviert, was für das einfachere Öffnen des Gefrierschranks sorgt. Bis zu 20 Kilogramm Lebensmittel konnte der Siemens GS29NVW30 im Gefrierschrank Test binnen 24 Stunden einfrieren. Auch bei einem Stromausfall muss niemand panisch werden. Bis zu 19 Stunden lang kann das Gefriergut ohne Gefahr weiterhin aufbewahrt werden.

     

    Überzeugender Energieverbrauch des Siemens GS29NVW30 im Test

    Ebenfalls wurde der Siemens GS29NVW30 im Test auf seinen Energieverbrauch hin überprüft. 221 Kilowattstunden sind für den 195 Liter fassenden Gefrierschrank pro Jahr angegeben. Damit erreicht der Tiefkühlschrank im Siemens GS29NVW30 Test die Energieeffizienzklasse A++.

    Energieeinsparungen werden ebenfalls durch das Multi-AirFlow-System erzielt. Es sorgt für gleichmäßige Temperaturen im gesamten Gefrierschrank. Dadurch können nicht nur warme Lebensmittel schnell heruntergekühlt, sondern diese auch vor dem Austrocknen bewahrt werden. Somit bleibt trotz des Einfrierens ein schönes Aroma erhalten.

     

    Fazit zum Siemens GS29NVW30 Test

    Der Gefrierschrank zeigte sich im Siemens GS29NVW30 Test vorbildlich. Er eignet sich für kleine und größere Familien und überzeugt mit dem geringen Energieverbrauch. Zusätzlich ist der Siemens Gefrierschrank in der Anschaffung keinesfalls überteuert, wenngleich er nicht unbedingt zu den absoluten Schnäppchen am Markt zählt. In Anbetracht der Leistungen, die der Gefrierschrank bietet, ist der Preis aber allemal gerechtfertigt.

    Autor:
    Siemens GS29NVW30 Gefrierschrank / A++ / Gefrieren: 195 L / weiß / NoFrost / bigBox / EcoPlus

    € 484,99 *

    inkl. MwSt.

    Auf Amazon ansehen
    gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

    * Preis wurde zuletzt am 17. November 2017 um 1:50 Uhr aktualisiert.